Sale Off
Beckmann Dolomitkalk 10kg

Beckmann Dolomitkalk 10kg

€19,99
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten; Grundpreis: €2,00 / 1kg
  • fein gekörnter Naturkalk

  • 55 % CaCO3, 36 % MgCO3

  • zur nachhaltigen und milden pH-Wert-Anhebung

  • aktiviert das Bodenleben

Auf Lager - Lieferzeit: 2-3 Werktage

  • Kostenloser Versand

Der Versand erfolgt kostenlos und schnell mit DHL. 

Alle Bestellungen, die bis 8 Uhr morgens bei uns eintreffen werden noch am selben Tag um 11 von DHL abgeholt. Die Anlieferung erfolgt in Normalfall 1-2 Tage später.

  • Geld-Zurück-Garantie

Wir sind von der Qualität unserer Produkte so stark überzeugt, dass wir euch eine Geld-Zurück-Garantie anbieten. Sollte euch das Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Anlieferung nicht gefallen, dann bekommt ihr sofort eine Rückerstattung des vollen Betrags. Ihr müsst dazu keinen Grund angeben und es werden auch keine Rückfragen gestellt. Meldet euch dazu kurz per E-Mail (sebastian@garten.schule) bei uns. Das Produkt könnt ihr in diesem Fall trotzdem behalten.

Beckmann Dolomitkalk – natürlicher Neutralisator für saure Böden

Für eine naturgemäße Kalkung und pH-Wert-Regulierung im Gemüse-Obst- oder Ziergarten ist der Beckmann Dolomitkalk hervorragend geeignet. Der fein gekörnte Naturkalk lässt sich auf nahezu allen Böden aufbringen. Er neutralisiert die Säuren im Boden, die durch die natürlichen Umwelteinflüsse immer weiter steigen würden.


Bei dem Beckmann Dolomitkalk handelt es sich um einen hochwertigen Naturkalk aus Ablagerungen urweltlicher Pflanzen und Tiere. Er wirkt langsam und nachhaltig, sodass die Verwendung keine negativen Folgen für die Pflanzen hat.


Darüber hinaus trägt der Beckmann Dolomitkalk zur Aktivierung des Bodenlebens und zur Beseitigung der Bodenmüdigkeit bei. Er lockert den Boden auf, sodass dieser wieder leichter zu bearbeiten ist.

Eigenschaften:

  • fein gekörnter Naturkalk

  • 55 % CaCO3, 36 % MgCO3

  • sorgt für eine nachhaltige und milde pH-Wert-Anhebung

  • neutralisiert Säuren im Boden

  • verbessert die Bodenstruktur

Dosierung

Grundsätzlich ist die Verwendung des Beckmann Dolomitkalks ganzjährig möglich. Die beste Wirkung entfaltet der Dolomitkalk jedoch, wenn im Herbst ausgestreut wird. Dazu wird der Kalk gleichmäßig auf dem Beet oder um die Pflanzen herum verteilt und in die oberste Bodenschicht eingearbeitet. Die benötigte Menge richtet sich nach dem pH-Wert des Bodens sowie den Ansprüchen der Pflanzen.


Anwendungszeitraum: ganzjährig


Aufwandsmenge bei Erhaltungskalkungen

leichte Böden: 6-8 kg/100 m²

mittlere Böden: 8-13 kg/100 m²

schwere Böden: 12-18 kg/100 m²


Für Gesundkalkungen sollte jährlich 40-50 kg/100 m² ausgebracht werden. Die Ausbringungen sollte in mehreren Teilgaben erfolgen.

Sicherheitshinweise

Staubbildung sowie Haut- und Augenkontakt vermeiden.

Staub nicht einatmen.

Nach Arbeitsende Hände waschen.

Lagerung

Kühl und trocken lagern.

Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Für Kinder und Tiere unzugänglich aufbewahren.

Getrennt von Lebensmitteln und Futtermitteln lagern.

Haltbarkeit

Bei sachgemäßer Lagerung ist dieser Dünger jahrelang ohne Qualitätsminderung haltbar.